Wahl-Wochenende

Briefwahl – zwei Kreuzchen gemacht – Check. Deutlich schwieriger als das war die Entscheidung, was dieses Wochenende gebacken wird. Ganz nach dem Motto Erst- und Zweitstimme sind es da dann auch zwei Kuchen geworden. Um ganz genau zu sein, eigentlich drei: Die Tarte mit Zwetschgen war schon gesetzt. Listenplatz quasi. Weil die Entscheidung zwischen Mohn- und Käsekuchen aber nicht so einfach zu treffen war, hab ich einfach beides zusammengepackt. Also neue Partei gegründet. Weiterlesen

Advertisements

Elf Zwetschgen müsst ihr sein

image

„Du jubelst. Du leidest“, steht auf dem aktuellen Plakatmotiv von Sky zum Beginn der neuen Bundesliga-Saison. Du jubelst. Du leidest. Das passt auch zu meinem Backwochenende. Seit dem Desaster mit der amerikanischen Crème hatte ich brav die Finger von allem gelassen, was in heißen Sommern schmelzen, gerinnen oder sonst irgendwie verschmieren kann. Enthaltsamkeit in Sachen Butter und Schokolade also. Bei gleichzeitigem Fußball-Entzug aufgrund der Sommerpause. Kein Wunder, dass der Verzicht auf beide Leidenschaften langsam dazu geführt hat, dass mich die verschiedenen Beerenvariationen zu nerven anfingen. Ich mag Sommer. Ich mag Beeeren. Aber ich mag auch Schokolade. Und Fußball.

Wahrscheinlich hat mich der Untertitel „Jetzt wird es Zeit für das große Frucht-Finale“ der jüngsten Ausgabe von „Sweet Dreams“ deshalb gleich angesprochen. Weiterlesen