Brot und Butter

img_2482

„Ich glaube, ich habe noch nie Zimtschnecken gegessen, die so voller Butter sind, wie die hier!“ sagt K. und ich kann ihr nur Recht geben: Der Kannelbullar-Kuchen aus der aktuellen „Sweet Dreams“ besteht aus einem mit Butter mehr als nur gesättigten Hefeteig. Es war mir noch nicht einmal gelungen, die im Rezept angegebenen 120 Gramm verflüssigtes Fett wirklich komplett auf der Teigplatte unterzubringen: Da schwamm und schwappte es nur so und selbst der schleunigst darübergestreute Zimtzucker konnte nicht mehr alles aufsaugen. Das Ergebnis natürlich: Saugut! Weiterlesen

A Kilo a day

img_2195

Wenn eines Tages die sehr sehr nette Nachbarin vor der Tür steht und einem einen Sack mit mindestens 5 Kilo Äpfeln aus dem Schrebergarten in die Hand drückt – dann nützt es natürlich gar nichts, kein großer Apfelfan zu sein. Die Früchte müssen wegverarbeitet werden, ist ja klar.

Zum Wegverarbeiten mussten sie allerdings erst einmal transportiert werden. Denn das Leben an verschiedenen Orten bringt es mit sich, dass man Küchen zum mal eben schnelle Sachen kochen hat, und Küchen, in denen wegverarbeitet wird. Mit Geräten. Und Gläsern und Flaschen und Backformen. Und Stauraum.

img_2200

Was man beim Transportieren übrigens auch als Nicht-Apfelfreund lernt: So ein paar Kilo Äpfel neben deinen Füßen bringen richtig gutes Aroma in den ICE. Weiterlesen

Täglich Brot

image

Angenommen, du bekommst eines Tages Schmerzen im Kopf und rote Flecken im Gesicht; angenommen, man verordnet dir daraufhin viel Ruhe und ja keinen Stress; angenommen, die Flecken im Gesicht entwickeln sich derart, dass dein Bedürfnis, dich damit in der Öffentlichkeit, und sei es nur in der Bäckerei nebenan zu zeigen, gegen Null geht. Weiterlesen

Hefe, Hefe, lass dich führen!

image

Die Hochzeitstorte wurde verboten – zum Geburtstag darf ich aber! Ich habe K. angeboten, ihr einen Kuchen zu backen, weil es bei ihr mit der Zeit knapp wird. Sie durfte sich was wünschen und ihre Wahl fiel auf amerikanische Zimtschnecken. „Wenn die nicht aus Hefeteig sind!“ K. kennt meine gelegentlichen Probleme mit den Hefepilzen… Weiterlesen