Abbrucharbeiten

img_2244

Schon mal versucht, eine Zuckerstange zu zerhacken? Ich kann das nicht empfehlen, auch wenn die Candy Cane Cupcakes mit ihren bunten Krümeln oben auf noch so hübsch aussehen.

Was hat es überhaupt auf sich mit den Stäbchen? Hat irgendjemand schon mal gesehen, dass ein Kind – oder wer auch immer – tatsächlich an einem Candy Cane geschleckt hätte? Ich nicht. Bei mir waren sie auch immer nur Deko. Und werden es auch bleiben. Denn allein die Dinger auszupacken, ist eine echte Kunst. Ein ewiges Gefitzel, bis man mit spitzen Fingern überhaupt ein Stückchen Folie erwischt, um diese im folgenden Kraftakt abzuziehen.

img_2245

Und dann zerhacken: Die Küche ist dafür definitiv nicht der geeignete Ort. Steinbruch wäre ganz gut. Oder Gummizelle.

img_2252

Küche aber heißt, dass man in kürzester Zeit rot-weiße Zuckersplitter zwischen den Gewürzen, auf den Essigflaschen, auf der Abzugshaube, auf Geschirr und einfach überall hat.

img_2246

Ich hoffe sehr, dass es mir bis etwa Ostern gelingt, alle Splitter gefunden und eingesammelt zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s